Kofi, Fly, Meagan, Max, Rocky und Ivy

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen

Archive for the 'Agility' Category

3 Tage Steppach…

… einfach genial 🙂 Wie auch schon in den letzten 3 Jahren, waren wir auch diese Pfingsten wieder beim 3-tages Turnier der HF Bamberg. Ausgetragen wieder auf dem Gelände des SV Steppach, wieder mit der gleichen supituppi Verpflegung des SV Steppach 🙂 Allerdings waren wir dieses Jahr nicht als Teilnehmer sondern wie auch schon bei […]


Read the rest of this entry »

Winterturnier der Altmühlhopser…

… auf dem Samainhof bei Parsberg. Am 5. und 6. Februar hielten die „Hopser“ ihr erstes Turnier als frisch gebackener DVG Verein ab. Ohne merkbare Probleme verliefen die beiden Tage. Vielleicht mit kleineren Anlaufschwierigkeiten, aber dafür wars ja auch das erste Turnier für die kleine Mannschaft des Vereins … Die Anlage des Samainhofs liegt, verkehrstechnisch sehr gut, […]


Read the rest of this entry »

back from B.A.C.K …

… und Erkältet – Das Einzig negative an den 3 Tagen 🙂 Was soll ich da noch schreiben? Es gibt keine Superlativen die mir dafür einfallen, in FB und auf den bekannten Websites der Sportler wurde schon Alles geschrieben was es nur gibt. Die Fetzigen Hund‘ und ihre Helferlein haben dieses „Fest“ hervorragend hin gekriegt… […]


Read the rest of this entry »

4 Tage Training in der Schweiz …

… mit guten Freunden und ganz viel Spaß. Anreise am Sonntagfrüh und Abreise am Mittwochabend. Dazwischen Thermenbesuche, Essen, Blödsinn und natürlich hochwertiges Training in der Halle in Bad Ragaz. Die Parcours hat wieder Klaus „verbrochen“. Eigentlich nix Besonderes, auf den ersten Blick. Aber der Teufel liegt ja bekanntlich im Detail. So war es dann auch. […]


Read the rest of this entry »

VDH DM in Thalfang

Schön war’s, lustig war’s, aufregend war’s und weit war’s auch 🙂 Nur der Erfolg fehlte noch zu einem perfekten Winterwochenende… Angi und Fly und Ich und Meag hatten es heuer doch tatsächlich geschafft uns für die VDH Agility DM zu qualifizieren. Ausgerichtet wurde die Meisterschaft von der SV Ortsgruppe Hermeskeil, gerichtet hat Herr Voltz und Frau […]


Read the rest of this entry »

FAST 2010/2011 die Erste

Es war wieder ein hervorragender Auftakt der Tour bei den HSG Franken Schnauzen. Austragungsort war das Gestüt Löhr bei Schnaittach. Wie schon letztes Jahr waren wir bereits am Samstagabend dort um wieder ein gemütliches Beisammensein bei unserem Lieblingsjugoslawen zu geniesen 🙂 Als Richter waren Ernst Schauwecker und Martin Sutter anwesend, die Parcours waren allesamt von […]


Read the rest of this entry »

Tani’s Geburtstagsturnier

Am letzten Samstag hat Tani „Miss Haarsternchen“ zu einem Turnier der besonderen Art geladen. Sie feierte heuer einen „Runden“ und der sollte im Rahmen eines Turniers statt finden. Rund 60 Gäste waren eingeladen unter anderem auch wir 🙂 JUUUHHUUUUUU 🙂 Die Veranstaltung fand auf einem kleinen, aber feinen, Reiterhof nahe Neustadt/Co. statt, gerichtet wurde von […]


Read the rest of this entry »

Turnier bei der SV OG Heilsbronn für den CfBrH

Was soll man da groß berichten… Super Veranstaltung (wie immer!), Wetter super, Essen super… – Einfach alles wie man es sich wünscht 🙂 Als Richter war Uwe Stalke geladen, der an beiden Tagen leistungsklassen gerechte Parcours gestellt. Unsere Läufe waren insgesamt gesehen durchschnittlich 😉 Angi und Fly brachten am Samstag den A-Lauf mit dem 2ten […]


Read the rest of this entry »

Clubsiegerprüfung 2010 in Gescher

Nachdem Angi und ich heuer unerwarteter Weise(trifft mehr auf mich zu) die Qualis für die VDH DM erringen konnten, war als letzte Hürde dazu die Clubsiegerprüfung des CfBrH zu nehmen. Am Start sein war das Mindeste – Gott sei Dank wie sich bei mir herausstellte ! Geplant war die Anreise ins 630Km entfernte Gescher für den Donnerstag […]


Read the rest of this entry »

Spätsommerturnier beim HSF Schwandorf

Endlich – Nach langer Pause wieder ein Turnier 🙂 Leider mal wieder ohne Meag, die sich beim Training im Regen, die rechte Seite an einem Tunneleingang so stark geprellt hat das sie für die nächsten 3- 4 Wochen pausieren muss 🙁 So durfte ich einmal mehr mit „Aushilfshund“ Diddl laufen, was mir echt nicht schwer […]


Read the rest of this entry »